40.000
Aus unserem Archiv

Kritik: Spezialist für pikante Zeitgeist-Kost

Provokation mit moralischer Handbremse

Aber die Hälfte darunter hat weltweit Furore gemacht: 1983 der Tanzfilm `Flashdance", 1986 die Sex-Sensation `9 1/2 Wochen", mit der Kim Basinger berühmt wurde, 1987 der Ehebruch-Hit `Eine verhängnisvolle Affäre", die Michael Douglas mit Glenn Close eingeht; 1993 schließlich `Ein unmoralisches Angebot", das der schöne Robert Redford Demi Moore machte.

Nun hat Lyne den Chabrol-Klassiker `Die untreue Frau" aus dem Jahr 1970 neu in einem für amerikanische Verhältnisse recht gewagten Thriller aufbereitet, der eine fremdgehende Ehefrau und Mutter zeigt. Das ist ein Stoff, in dem sich der Brite, der einst mit Werbespots sein Geld verdiente, sicher fühlt. Sicherer jedenfalls als bei seinem letzten, 1997 produzierten Film `Lolita" nach dem gleichnamigen Roman-Welterfolg von Vladimir Nabokov. Mit dieser `Lolita" hatte Lyle in den in Sachen Sex restriktiven USA nichts als Ärger, in Europa erntete er abschätzige Kritiken und keine größere Beachtung bei den Zuschauern.

Das ist wohl der Grund, warum Lyle fünf Jahre warten musste, bis er `Untreu" machen konnte. Der Regisseur hat nie einen unverwechselbaren Stil oder eine eigene Filmsprache in seinem Werk schaffen können. Als er sich doch einmal nur einer künstlerischen Vision verpflichtete – 1990 in `Jacob's Ladder" -, bekam er für die Geschichte um einen traumatisierten Vietnam-Veteranen zwar ungewohnt gute Kritiken, doch finanziell war der Streifen ein Misserfolg. In seinen großen Kassenerfolgen hat Lyle auf Provokation mit moralischer Handbremse gesetzt, so nun abermals bei `Untreue". Aber immer dann stimmt offenbar die Kasse.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Samstag

-1°C - 10°C
Sonntag

2°C - 8°C
Montag

0°C - 6°C
Dienstag

0°C - 5°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Samstag

0°C - 9°C
Sonntag

2°C - 7°C
Montag

0°C - 6°C
Dienstag

0°C - 5°C
UMFRAGE
Schnörzen, Dotzen oder Gribschen - Wer tut's noch?

Nach dem Martinszug ziehen die Laternenkinder mit ihren Eltern nochmal los. Sie klingeln an Haustüren, singen Martinslieder und bekommen dafür Mandarinen, Nüsse oder Süßigkeiten. Dieser Brauch heißt je nach Region Schnörzen, Dotzen oder Gribschen. Aber gibt es diese Tradition überhaupt noch?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onlinerin vom Dienst

Nina Borowski

0261/892422

Kontakt per Mail

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!