40.000

GeschichteKritik: Spannungsloser Agentenfilm mit Michael Douglas

Filme über ein Mordkomplott gegen den US- Präsidenten gibt es nun wirklich zu Hauf: Der Agentenfilm «The Sentinel – Wem kannst du trauen?» ködert vor allem mit den Stars Kiefer Sutherland, Michael Douglas und Kim Basinger, entpuppt sich aber schnell als spannungslose und in ihren Handlungssträngen nicht immer aufgelöste Douglas («Basic Instinct») spielt nicht nur den Hauptpart als Geheimagent Pete Garrison, der die Präsidentengattin (Kim Basinger) beschützt – und liebt.

Er hat diese Big-Budget-Verfilmung des Romans von Gerald Petievich auch mitproduziert. Als angegrauter Agent macht Douglas im schnieken Anzug und mit schnittiger Sonnenbrille allenfalls in der Rolle des heimlichen Liebhabers der Frau des Präsidenten ...

Lesezeit für diesen Artikel (376 Wörter): 1 Minute, 38 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Samstag

-5°C - 3°C
Sonntag

-5°C - 1°C
Montag

-5°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Samstag

-5°C - 2°C
Sonntag

-5°C - 1°C
Montag

-4°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 2°C
UMFRAGE
Tempolimit 130

Aus Umweltschutzgründen überlegt eine Kommission, das Tempo auf deutschen Straßen auf 130 km/h zu begrenzen. Ist das sinnvoll?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!