Kritik: Spannend wie ein PsychoThriller

Erotisch aufregend, spannend wie ein Psychothriller und politisch brisant – das Filmporträt des weltberühmten Sexualforschers Alfred C. Kinsey (1894 – 1956) erfüllt alle Erwartungen an großes Kino. Die überragende Qualität der filmischen Biografie des 1948 durch die Studie «Das sexuelle Verhalten des Mannes» weltberühmt gewordenen Wissenschaftlers wird wesentlich durch dessen Darstellung geprägt.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net