Kritik: Sorgfältig inszenierter Klamauk läßt viel lachen

Der weißhaarige Ryan Harrison reißt mit seinem virtuosen, wenngleich eigenwilligen Geigenspiel alle Welt hin, besonders schöne Frauen. Aber wie das mit letzteren manchmal so ist: Sie schaffen nicht nur frivole Freuden, sie bereiten auch große Probleme. Für Harrison trifft das in extremer Weise zu.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net