Kritik: Sehnsucht nach intakter Familie

Als Erich Kästners Kinderbuch «Das doppelte Lottchen» 1949 erschien, erregte es einen Skandal – galt doch das Thema Scheidung damals noch als ungehörig. Die kleinen Leserinnen aber liebten die Geschichte auf Anhieb.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net