Kritik: Schaurig-schlechte Fortsetzung:

Als die Filmstudentin Amy künstliches Geschrei ihrer Kommilitonen für ihre Abschlussarbeit, einen Horrorfilm, aufnimmt, geschieht tatsächlich ein Mord auf dem Campus, ein sehr grausamer sogar. Und niemand von den versammelten Studenten hört die Hilferufe des Opfers. Nur eine Legende? In der Fortsetzung des Teenie-Schockers „Düstere Legenden“ passiert es wirklich so.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net