40.000

Kritik: Romantische Komödie aus der Dogma-Werkstatt

Was tun, wenn die Todesnachricht vom lange vergessen geglaubten Vater kommt? Was tun, wenn die Leiche tagelang auf dem Küchentisch seines verfallenen Bauernhofes liegt und darunter ein schwachsinniger Bruder hockt, der versorgt werden muß? Der dänische Jung-Unternehmer Kresten (Anders W. Berthelsen) heuert per Annonce eine Haushälterin an, die sich aber nicht als die erwartete Matrone erweist.

Das schöne Callgirl Liva (Iben Hjejle) nimmt die Stelle in der tiefsten dänischen Provinz an, weil sie einem perversen Dauer-Anrufer in Kopenhagen entkommen will. Im Gunstgewerbe ist sie tätig, weil das Internat für ...
Lesezeit für diesen Artikel (338 Wörter): 1 Minute, 28 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Dienstag

-5°C - 2°C
Mittwoch

-4°C - 1°C
Donnerstag

-4°C - 0°C
Freitag

-3°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Dienstag

-3°C - 1°C
Mittwoch

-4°C - 1°C
Donnerstag

-4°C - 0°C
Freitag

-3°C - 1°C
UMFRAGE
Tempolimit 130

Aus Umweltschutzgründen überlegt eine Kommission, das Tempo auf deutschen Straßen auf 130 km/h zu begrenzen. Ist das sinnvoll?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!