40.000

HauptrolleKritik: Rockstar spielt die erste Hauptrolle in "Leading Man"

Frankfurt/M (AP) Rockstar Jon Bon Jovi spielt nach seinem Filmdebüt in "Moonlight und Valentino" nun bereits eine In "Leading Man" ist er wieder als Verführer zu sehen - allerdings nicht mit dem unschuldigen Charme des "Anstreichers mit Knackarsch", wie Bon Jovi seine erste Rolle beschrieb, sondern berechnend und raffiniert.

Der britische Regisseur John Duigan sah in dem 34jährigen Mädchenschwarm die Idealbesetzung für die Rolle des US-Schauspielers Robin Grange, der bei einem Gast-Engagement an einem Londoner Theater seine eigenen Interessen durchzusetzen weiß. Seine Waffen ...

Lesezeit für diesen Artikel (342 Wörter): 1 Minute, 29 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

-6°C - 2°C
Dienstag

-3°C - 2°C
Mittwoch

-3°C - 1°C
Donnerstag

-4°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Montag

-6°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 2°C
Mittwoch

-3°C - 1°C
Donnerstag

-4°C - 1°C
UMFRAGE
Tempolimit 130

Aus Umweltschutzgründen überlegt eine Kommission, das Tempo auf deutschen Straßen auf 130 km/h zu begrenzen. Ist das sinnvoll?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!