präsentiert»

Kritik: Revuefilm mit Humor und Längen

Oscar-Preisträgerin Dame Judi Dench («Shakespeare in Love»), viel trockener englischer Humor und jede Menge nackter Frauen – aus diesen Zutaten inszenierte der britische Erfolgsregisseur Stephen Frears («Mein wunderbarer Waschsalon») die Musical-Komödie «Lady Henderson präsentiert».

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net