Kritik: Pulsierendes Jugenddrama über die GraffitiSzene

Die Farbe aus der Sprühdose bestimmt das Leben von David (Mike Adler) und seinen drei Freunden. Mit Herzblut zeichnen und feilen sie tagelang an ihren Skizzen, ehe sie bei Dunkelheit die streng bewachten Züge mit ihren schrill-bunten Motiven markieren.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net