nicht erklären

Kritik: Prachtvoller Kostümfilm nach Jane Austen

Warum man «Stolz und Vorurteil» jetzt nochmal verfilmen sollte, konnte sich auch Hauptdarstellerin Keira Knightley zunächst nicht erklären. Schließlich gab es zuletzt vor zehn Jahren doch schon diesen BBC-Dreiteiler mit Colin Firth, der weltweit Erfolge feierte und noch heute als nahezu perfekte Umsetzung des rund 200 Jahre alten Romanklassikers von Jane Austen (1775-1817) gilt.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net