40.000

Kritik: Potter ist DIE DA:

Im Kassenknüller "Con Air" war Monica Potter nur wenige Minuten lang als Filmehefrau von Nicolas Cage zu sehen. Doch diese Minirolle im letzten Jahr genügte der blonden Amerikanerin, um Produzenten und Regisseure auf sich aufmerksam zu machen – vier Filme hat die Newcomerin seitdem abgedreht. Der erste davon ist vom 6. August an in unseren Kinos zu sehen. In "Martha trifft Frank, Daniel Laurence" bezaubert Potter drei Briten auf einen Streich.

"Monica erhellt jeden Raum, den sie betritt", beschreibt Regisseur Nick Hamm das Phänomen Potter. Mit ihrer sonnigen Ausstrahlung gelingt es ihr ebenso mühelos, via Leinwand die Herzen der Zuschauer zu gewinnen. Und deshalb ...
Lesezeit für diesen Artikel (336 Wörter): 1 Minute, 27 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Dienstag

-5°C - 2°C
Mittwoch

-4°C - 1°C
Donnerstag

-4°C - 0°C
Freitag

-3°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Dienstag

-3°C - 1°C
Mittwoch

-4°C - 1°C
Donnerstag

-4°C - 0°C
Freitag

-3°C - 1°C
UMFRAGE
Tempolimit 130

Aus Umweltschutzgründen überlegt eine Kommission, das Tempo auf deutschen Straßen auf 130 km/h zu begrenzen. Ist das sinnvoll?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Jochen Magnus 
0261/892-330

Kontakt per Mail 
Fragen zum Abo: 
0261/9836-2000 

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!