Nachkriegskinos

Kritik: Potente als neues deutsches Gretchen

Sissi hieß die populärste Figur des deutschen Nachkriegskinos. Sissi heißt auch jene blonde Krankenschwester in der geschlossenen psychiatrischen Anstalt Birkenhof. Sie ist die Heldin in Tom Tykwers mit Spannung erwartetem neuen Film „Der Krieger und die Kaiserin“. Sissi würde aber besser Gretchen heißen, denn so altdeutsch und treuherzig wie die Krankenschwester war die kapriziöse Gemahlin des seligen Donaumonarchen keineswegs.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net