im Hochsauerland

Kritik: Plumpe „Schwarze Komödie“

So einfach ist das: Eine junge Frau entsteigt dem Bus, und schon bald kommt Leben in die langweilige Kleinstadt im Hochsauerland. Ina, so heißt die zugereiste Fremde, bringt nämlich die männlichen Honoratioren auf Trab und rasch auch in ihr Bett.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net