Kritik: Phantastisch japanisch

Den Riesenerfolg seines Films „Chihiros Reise ins Zauberland“ hat wohl selbst Regisseur Hayao Miyazaki („Prinzessin Mononoke“) nicht vorausgeahnt. Mehr als 21 Millionen Japaner sahen das Meisterwerk ihres Landsmannes und machten es zu einem der erfolgreichsten Filme aller Zeiten.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net