wollten

Kritik: Parabel über Sehnsüchte

Es treffen sich ein pensionierter Literatur-Lehrer und ein alternder Bankräuber und stellen fest, dass sie eigentlich schon immer das Leben des anderen leben wollten. Der raubeinige Kriminelle mit Lederjacke und drei Pistolen sehnt sich nach stillen Abenden mit Poesie-Bänden und Pantoffeln und der sanfte Bücherwurm nach einem Leben voller Abenteuer, Risiko und Gefahr.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net