DreamWorks («Shrek») gestellt

Kritik: Nicht reif für die Insel

Wie würde wohl ein New Yorker reagieren, wenn man ihn hilflos auf einer einsamen Insel aussetzen würde? Diese Frage haben sich auch die Macher des neuen Trickfilms «Madagascar» aus dem Hause DreamWorks («Shrek») gestellt.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net