Kritik: Neuer Triumph des britischen Kinos:

Es gibt Filme, die einfach nur glücklich machen. Der britische Film „Billy Elliot – I Will Dance“ wird ab dem 30. November seine Zuschauer besonders glücklich machen. Denn das Kinodebüt von Regisseur Stephen Daldry ist nicht nur von außergewöhnlicher Qualität in allen Belangen, sondern bietet auch eine zutiefst bewegende Geschichte und das Gesicht eines Jungen, das in Erinnerung bleiben wird.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net