Kritik: Modernes Märchen über eine außergewöhnliche Liebe

Es dauert lange, bis sich Lilly und Jakob finden. Sehr lange. Ständig laufen die beiden aneinander vorbei: im Regen auf einem matschigen Parkplatz, auf dem Bahnhof, im blühenden Rapsfeld. Mit ausgestreckten Armen tasten sie sich voran, lauschen auf die Geräusche um sich herum, machen selbst Geräusche, um sich zurechtzufinden.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net