Kritik: „Mitte Ende August“: Packendes Beziehungsdrama

Es ist Morgen, Sonne im Schlafzimmer, Hanna (Marie Bäumer) und Thomas (Milan Peschel) erwachen nebeneinander im Bett. Er steht auf, geht zum CD-Player, dreht die Musik an, läuft auf den Balkon.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net