Kritik: Mit Superskateboard auf Geheim-Mission

Entsetzt verfolgen die Passanten im morgendlichen Berufsverkehr, wie ein Volvo mit einem kleinen Kind am Steuer eine steile Straße hinunterrollt. Mit halsbrecherischer Geschwindigkeit nimmt ein junger Skateboard-Fahrer (Frank Muniz) die Verfolgung auf und bringt den Wagen in letzter Sekunde vor einem vorbeifahrenden Zug zum Stehen.Wenige Stunden später wird der schüchterne Teenager von einer attraktiven CIA-Agentin (Angie Harmon) aus der Schule geholt.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net