Kritik: Melodramatische Wendesatire

Die DDR ist geschrumpft. Nach der Wende überlebt sie in einer Ostberliner Plattenbauwohnung. Eine kleine sozialistische Insel, restauriert für die Mutter, die am 40. Jahrestag der DDR nach einem Herzinfarkt ins Koma fiel und acht Monate später wieder erwacht ist.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net