Kritik: Melancholische Komödie

Sie ist glücklich verheiratet, hat zwei aufgeweckte Kinder, und trotzdem verspürt die Berliner Architektin Barbara Bärenklau (Hannelore Elsner) ein seltsames Unbehagen. Kurz vor dem 50. Geburtstag scheint ihr Leben aus den Fugen zu geraten, finanzielle Sorgen nagen an ihr, düstere Gedanken an die Vergangenheit verdunkeln die Stimmung.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net