40.000

Kritik: Kein gewöhnlicher Liebesfilm

Sicher, es ist ein Film über die Suche nach Liebe, aber einen "gewöhnlichen Liebesfilm" bringt der italienische Regisseur Mimmo Calopresti nun beileibe nicht in die Kinos. "Ist Liebe nur ein Wort?" fragt der zweite Spielfilm des Dokumentarfilmers, in dem die 30jährige Angela (Valeria Bruni Tedeschi) nach dem Mann ihres Lebens fahndet.

Immer wieder hörte der italienische Regisseur Mimmo Calopresti vor allem Frauen bei Gesprächen über die Liebe zu. "Und dieses kleine Geheimnis des Lebens - 'Wie lerne ich einen geliebten Menschen kennen und wie ...
Lesezeit für diesen Artikel (369 Wörter): 1 Minute, 36 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Dienstag

-5°C - 2°C
Mittwoch

-4°C - 1°C
Donnerstag

-4°C - 0°C
Freitag

-3°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Dienstag

-3°C - 1°C
Mittwoch

-4°C - 1°C
Donnerstag

-4°C - 0°C
Freitag

-3°C - 1°C
UMFRAGE
Tempolimit 130

Aus Umweltschutzgründen überlegt eine Kommission, das Tempo auf deutschen Straßen auf 130 km/h zu begrenzen. Ist das sinnvoll?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!