40.000

Kritik: "Jumanji" - Wenn die Tiere das Kommando übernehmen

Äußerlich sieht Jumanji ziemlich harmlos aus, wie ein abgegriffenes orientalisches Brettspiel, mit dem man vielleicht ein paar nette Partien Backgammon spielen könnte. Wäre da nicht dieses handtellergroße glänzende Glasauge in der Mitte des Brettes, das etwas aus dem Rahmen fällt . . . Als die Waisenkinder Judy (Kirsten Dunst) und Peter (Bradley Pierce) vor lauter Langeweile auf dem Dachboden ihres neuen Hauses stöbern, finden sie zufällig das Spiel, aus dem merkwürdige Trommelwirbel kommen. Und schnell ist's mit der Beschaulichkeit vorbei. Denn schon nachdem das erste Mal die Würfel gefallen sind, bewegen sich die Figuren von selbst. Sekunden später bricht das Chaos über die verschreckten Kinder herein: Plötzlich räkelt sich ein riesiger Löwe auf dem Bett, hangeln sich wild gewordene Affen durch die Küche und gehen spatzengroße Moskitos zum Angriff über.

Doch die Rettung naht: Auf einmal wird Alan Parrish (Robin Williams) von dem Spiel ausgespuckt. Vor 26 Jahren war er von magischen Kräften ins geheimnisvolle Dschungelreich Jumanjis gesogen und ist nun per Zufall ...

Lesezeit für diesen Artikel (316 Wörter): 1 Minute, 22 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Samstag

-5°C - 3°C
Sonntag

-5°C - 1°C
Montag

-5°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Samstag

-5°C - 2°C
Sonntag

-5°C - 1°C
Montag

-4°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 2°C
UMFRAGE
Tempolimit 130

Aus Umweltschutzgründen überlegt eine Kommission, das Tempo auf deutschen Straßen auf 130 km/h zu begrenzen. Ist das sinnvoll?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onlinerin vom Dienst

Nina Borowski

0261/892422

Kontakt per Mail

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!