mehr

Kritik: John Sayles neuer Film

Was wissen wir über Alaska? Riesengroß, rauh, kalt, Ölreichtum, endlose Wälder, US-Bundesstaat und nicht viel Aber es verbinden sich keine Geschichten, keine Persönlichkeiten mit Alaska. Nach 123 Minuten in dem Film "Wenn der Nebel sich lichtet" des eigenwilligen amerikanischen Filmemachers John Sayles wird sich das geändert haben.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net