Kritik: John Cusack und Diane Lane als einsame Herzen

Schenkt man dem Kino Glauben, kann es gar nicht sein, dass Männer und Frauen in einer Welt leben. In Filmen, die von Männern für Männer gemacht werden, sind die Frauen schön und abenteuerlustig – oder wenigstens schön – und die Männer mutig und cool.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net