40.000

HamburgKritik: Hugh Grant wird Vater

dpa

Hugh Grant, im richtigen Leben skandalerfahrener Junggeselle, wird im Kino Vater. Doch auf der Leinwand braucht er ganze neun Monate, um sich an den Gedanken zu gewöhnen, sein rotes Porsche-Cabrio gegen eine geräumige Familienkutsche einzutauschen. "Neun Monate" heißt denn auch der Streifen von Chris Columbus, in dem Grant zunächst seiner Panik nachgibt und vor dem drohenden Freiheitsverlust flieht. Doch was wäre die erste große Hollywood-Produktion mit dem smarten Briten, wenn er nicht doch am Schluß ein süßes Baby zärtlich in den Schlaf wiegen würde.

Das Drehbuch der Komödie wurde Grant auf den schmalen Leib geschrieben. Und so darf er ausgiebig das tun, wofür ihn viele Frauen lieben werden: Er lächelt entwaffnend unbeholfen, läßt den spröden Charme spielen, ...

Lesezeit für diesen Artikel (246 Wörter): 1 Minute, 04 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

4°C - 9°C
Donnerstag

1°C - 7°C
Freitag

-3°C - 4°C
Samstag

-3°C - 3°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Mittwoch

4°C - 8°C
Donnerstag

1°C - 7°C
Freitag

-3°C - 4°C
Samstag

-3°C - 3°C
Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!