Kritik: Geschichte hautnah

In diesem Herbst scheint es fast, als hätte das Kino den Nationalsozialismus als Thema neu entdeckt. Neu ist, dass jetzt auch Schicksale jenseits des klassischen Opferdramas im Kino zu sehen sind. «Der Untergang» wagte es spektakulär, Adolf Hitler und Gefolge bis zum Selbstmord zu begleiten.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net