Kritik: Frontalangriff auf die Sinne

Der Anti-Antiweihnachtsfilm „Der Grinch“, in dem ein unkenntlich gemachter Jim Carrey die Hauptrolle spielt, unternimmt von Anfang an einen Frontalangriff auf die Sinne. Es ist eine Strategie der Überrumpelung durch Kulissen und Kostüme, durch immer neue verblüffende Ideen.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net