zu attackieren

Kritik: Flotte Familien-Komödie mit Nastassja Kinski

Ein ungleiches Paar in einem absurd-komischen Rosenkrieg: In der spritzigen Romantik-Komödie „Time Share“ der deutsch-amerikanischen Regisseurin Sharon von Wietersheim („Workaholic“) liefern sich Ex-Bond Timothy Dalton und Natassja Kinski („Paris, Texas“) einen erbitterten Kleinkrieg mit zahlreichen gut getimten Gags, ohne sich dabei wirklich bitterböse zu attackieren.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net