Kritik: Ein Gigant, kein Genie

über den Schauspieler Dustin Hoffman spricht, dann passiert es mitunter, daß er sich mit ihm verwechselt. Als ob er sich betrachte und frage: „Was schaust du mich so an?“ Bis er schließlich, anstatt er selbst zu sein, die Rolle seines Lebens spielt: Dustin Hoffman, den manischen Mimen – lebendige Legende, unsterblicher Star.

Lesezeit: 10 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net