40.000

Kritik: Dunkles Drama um drei Schwester

Paris in den 80er Jahren. Ein Mann, gerade aus dem Gefängnis entlassen, steht vor verschlossener Haustür. Seine Frau verwehrt ihm den Einlass. Doch der Mann will seine Töchter sehen und verschafft sich gewaltsam Zutritt.

Vor den Augen der drei Mädchen entbrennt ein Streit, der ein folgenschweres Ende nimmt. Das traumatische Ereignis in der Kindheit der drei Schwestern Sophie, Céline und Anne überschattet das Leben der Frauen, das ...

Lesezeit für diesen Artikel (509 Wörter): 2 Minuten, 12 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Mittwoch

-1°C - 6°C
Donnerstag

-2°C - 3°C
Freitag

-3°C - 1°C
Samstag

-2°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Mittwoch

-1°C - 4°C
Donnerstag

-2°C - 3°C
Freitag

-3°C - 1°C
Samstag

-2°C - 1°C
Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!