40.000

HamburgKritik: Drei lieben die Liebe

Eine Frau hat keinen Mann, und dann hat sie plötzlich zwei: Verzwickt, beschwingt und redselig – durch und durch französisch also – wird das altbekannte Spielchen der Menage a trois in Marion Vernoux' "Love etc." neu aufgelegt. Basierend auf dem Roman "Darüber reden" von Julian Barnes hat die junge französische Regisseurin mit leichter Hand eine Pariser Liebesgeschichte skizziert, die sich ganz unaufdringlich ins Herz des Betrachters schleicht. Am Donnerstag (29.5.) kommen Charlotte Gainsbourgh, Charles Berling und Yvan Attal als "Duett zu dritt" in die deutschen Kinos.

Der Vergleich zu Francois Truffauts unvergeßlicher Story "Jules und Jim" liegt nahe. Doch auch Vernoux erzählt mit eigenem Profil, das gerade im Weglassen, im Beobachten, im Zeitlassen besteht. Dazu habe sie die Buchvorlage ...
Lesezeit für diesen Artikel (427 Wörter): 1 Minute, 51 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

-5°C - 1°C
Donnerstag

-5°C - -1°C
Freitag

-1°C - 0°C
Samstag

1°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Mittwoch

-5°C - 1°C
Donnerstag

-5°C - -1°C
Freitag

-1°C - 0°C
Samstag

1°C - 4°C
UMFRAGE
Tempolimit 130

Aus Umweltschutzgründen überlegt eine Kommission, das Tempo auf deutschen Straßen auf 130 km/h zu begrenzen. Ist das sinnvoll?

Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!