Film

Kritik: Doris Dörries Trauriger Schicksalsreigen

„Bin ich schön?“ heißt Doris Dörries neuer Film. Aber der Titel täuscht: In dem tragikomischen Beziehungsreigen geht es nicht um kleine Eitelkeiten, sondern um die ganz großen Gefühle – Liebe und Schmerz, Trauer und Einsamkeit.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net