Kritik: DisneyFilm «Cars» lässt Blechkisten menscheln

Im Zeichentrickfilm ist eigentlich alles möglich: Autos können den Sinn des Lebens entdecken, sich freuen und trauern. Knutschen allerdings klappt nicht so recht, es würde eher wie ein Frontalzusammenstoß anmuten. «Cars» heißt der neue Disney-Film über menschelnde Blechkisten, der kaum eine Gefühlsregung auslässt.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net