Putzfrauen

Kritik: „Die Putzfraueninsel“:

Hamburg (dpa) – Der Filmtitel führt eigentlich auf die falsche Fährte: Es geht in der „Putzfraueninsel“ weder um die so benannte Mittelmeerinsel Mallorca noch um Putzfrauen. Die gefühlvolle Komödie von Peter Timm („Go Trabi Go“, „Ein Mann für jede Tonart“) baut ganz auf zwei äußerst eigenwillige und unabhängige Frauen, die Freundschaft schließen, obwohl etwa 50 Jahre Alter und Lebenserfahrung zwischen ihnen liegen.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net