40.000

Kritik: Der Höllentrip nach Alcatraz

Das Waffentraining hat FBI-Agent Stanley Goodspeed (Oscar-Preisträger Nicolas Cage) meist geschwänzt. Während die Kollegen schwitzend Angriffstechniken paukten, sortierte er gemütlich seine Beatles-Plattensammlung. Goodspeed ist Chemiker. Ein angesehener Experte, zuständig für die Analyse von Giftstoffen und die Entschärfung von Bomben. Aus heiterem Himmel erreicht den netten Stubenhocker der Ruf an die Front. Und die heißt Alcatraz.

Dort, auf der stillgelegten Gefängnisinsel vor der Küste San Franciscos, hat sich der psychopathische Ex-General Hummel (Ed Harris) verschanzt. Unterstützt von einer Truppe hochgerüsteter Söldner, hat er 81 Touristen als Geiseln in seiner ...

Lesezeit für diesen Artikel (270 Wörter): 1 Minute, 10 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Sonntag

-5°C - 2°C
Montag

-5°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 1°C
Mittwoch

-4°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Sonntag

-6°C - 1°C
Montag

-5°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 1°C
Mittwoch

-4°C - 1°C
UMFRAGE
Tempolimit 130

Aus Umweltschutzgründen überlegt eine Kommission, das Tempo auf deutschen Straßen auf 130 km/h zu begrenzen. Ist das sinnvoll?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Marius Reichert
0261/892267
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!