Kritik: „Dante's Peak“

Hamburg (dpa) – Einstürzende Tunnel, wirbelnde Tornados, brutale Außerirdische und brodelnde Vulkane - der Appetit der US- amerikanischen Filmbranche auf Katastrophen scheint noch lange nicht gestillt, die Kinofans der Welt werden des computergesteuerten Thrills offenbar nicht müde.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net