40.000

Kritik: : Dana Vavrovas Regiedebüt "Hunger"

München (dpa) – Schätzungsweise drei Millionen Frauen in Deutschland leiden an Bulimie: Sie kommen aus dem erniedrigenden Teufelskreis zwischen Freßanfällen und Kotzen nicht mehr heraus. Die Münchner Schauspielerin Dana Vavrova, Star vieler Filme ihres Mannes Joseph Vilsmaier ("Herbstmilch", "Schlafes Bruder"), hat in ihrem Regiedebüt das oft verdrängte Thema aufgegriffen. Mit "Hunger – Sehnsucht nach Liebe" versucht sie eine Gratwanderung zwischen deutschem Problemfilm und romantischer Lovestory. Am Donnerstag (4.9.) kommt der mutige Erstling bundesweit in die Kinos.

Hauptfigur Laura (Catherine Flemming) ist eine Frau wie aus dem Bilderbuch: jung, erfolgreich und schön. Aber die Fassade trügt. Im Tresor ihres Büros hortet die Karrierefrau Berge von Schokoriegeln, der Kühlschrank daheim quillt ...

Lesezeit für diesen Artikel (418 Wörter): 1 Minute, 49 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Samstag

-5°C - 3°C
Sonntag

-5°C - 1°C
Montag

-5°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Samstag

-5°C - 2°C
Sonntag

-5°C - 1°C
Montag

-4°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 2°C
UMFRAGE
Tempolimit 130

Aus Umweltschutzgründen überlegt eine Kommission, das Tempo auf deutschen Straßen auf 130 km/h zu begrenzen. Ist das sinnvoll?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onlinerin vom Dienst

Nina Borowski

0261/892422

Kontakt per Mail

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!