.

Kritik: Brillantes Schauspielerduell der Superstars

.Denn obwohl es an Action und Gewalt gewiß nicht mangelt, stehen nicht Effekte, sondern Menschen im Mittelpunkt des 143minütigen, keine Sekunde langweiligen Geschehens. Der Kampf zwischen dem FBI-Agenten Sean Archer und dem Terroristen Castor Troy ist zugleich das brillanteste Schauspielerduell, das in den letzten Jahren in der kalifornischen Traumfabrik entstand. Travolta wie Cage sprühen vor Spiellaune und machen eine im Grunde höchst unglaubwürdige Geschichte zum Drama, das unter die Haut geht.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net