40.000

Kritik: Berauschend schönes Martial-Arts-Epos von Ang Lee

Sanft biegen sich die Baumwipfel des Bambus- Waldes, in dem sich der Kämpfer Li Mu Bai (Chow Yun Fat) mit seiner jungen Gegnerin Jen (Zhang Ziyi) in schwindelerregender Höhe eine spektakuläre Verfolgungsjagd liefert. Federleicht schwingen sie sich von Ast zu Ast, bis sie schließlich den perfekten Schwebezustand erreichen.

In seinem siebten Kinofilm "Tiger Dragon" meistert der in Taiwan geborene Regisseur Ang Lee ("Sinn und Sinnlichkeit", "Der Eissturm") das Kunststück, die Gesetze von Raum und Schwerkraft außer Kraft zu setzen.Mit diesem ...
Lesezeit für diesen Artikel (500 Wörter): 2 Minuten, 10 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Dienstag

-5°C - 2°C
Mittwoch

-4°C - 1°C
Donnerstag

-4°C - 0°C
Freitag

-3°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Dienstag

-3°C - 1°C
Mittwoch

-4°C - 1°C
Donnerstag

-4°C - 0°C
Freitag

-3°C - 1°C
UMFRAGE
Tempolimit 130

Aus Umweltschutzgründen überlegt eine Kommission, das Tempo auf deutschen Straßen auf 130 km/h zu begrenzen. Ist das sinnvoll?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!