40.000

zahllose BilderKritik: Bachs Musik als Kinofilm

Wer Johann Sebastian Bachs h-Moll-Messe hört, die Augen schließt und in das Meisterwerk hineintaucht, vor dessen innerem Auge erscheinen unweigerlich Melancholisch ergreifend, festlich schreitend und beschwingt jubelnd bannt das Klangwerk den Hörer und nimmt ihn zwei Stunden lang mit auf eine assoziative Reise.

Der Filmemacher Bastian Clevé hat seine innere Bilderreise nach außen gekehrt: Der Regisseur des Flüchtlingsdramas «So weit die Füße tragen» (2001) drehte zu Bachs berühmter Messe 27 zusammen gehörige Kurzfilme - ein mehr ...

Lesezeit für diesen Artikel (491 Wörter): 2 Minuten, 08 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Sonntag

-5°C - 2°C
Montag

-5°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 1°C
Mittwoch

-4°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Sonntag

-6°C - 1°C
Montag

-5°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 1°C
Mittwoch

-4°C - 1°C
UMFRAGE
Tempolimit 130

Aus Umweltschutzgründen überlegt eine Kommission, das Tempo auf deutschen Straßen auf 130 km/h zu begrenzen. Ist das sinnvoll?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!