haben

Kritik: Ausgezeichneter Film zum Lachen und Weinen

„Das Leben ist schön“ ist ein herzergreifender, tragikomischer Film über den Triumph der Liebe über die schlimmsten Grausamkeiten, die Menschen einander angetan haben. Er spielt an einem Ort, der für Komödien bisher tabu schien, einem KZ.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net