York

Kritik: Alles kann auch anders kommen, wenn die Sonne es so will

John Sullivan ist ein junger Polizist in New York. Er hat gerade Kummer mit der Freundin, hängt sehr an der Mutter und erinnert sich kaum noch an den Vater, den er bereits als kleiner Junge bei einem Unfall verloren hat. Der Vater war nämlich ein mutiger Feuerwehrmann, der im Dienst kein Risiko scheute. In der Freizeit saß er gerne an seinem Funkgerät, das John 30 Jahre später zufällig herauskramt.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net