Kritik: Adam Sandler als FootballSpieler hinter Gittern

Wenn sich Gefängnis-Häftlinge einen Wunschgegner für den harten Männersport American Football aussuchen könnten, wäre die Wahl wohl klar: Die eigenen Wärter. Genau diese Chance bekommen sie in dem neuen Adam-Sandler-Film «Spiel ohne Regeln» von ihrem ehrgeizigen und gemeinen Gefängnisdirektor. Sandler spielt den Profi-Spieler Paul «Wrecking» Crewe, der erst nach Betrugsvorwürfen seine Lizenz verliert und dann auch noch im Knast landet.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net