40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Kreise: Merkel, Seehofer noch ohne Kompromiss im Asylstreit

dpa

Kanzlerin Angela Merkel und Innenminister Horst Seehofer haben bei ihrem Treffen im Kanzleramt noch keinen Durchbruch in ihren Bemühungen zur Entschärfung des Asylstreits erzielt. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur aus Teilnehmerkreisen. Unklar ist, wann die beiden erneut zu Verhandlungen zusammenkommen. Heute trifft Merkel Seehofer während der Ministerpräsidentenkonferenz in Berlin. Bei dem Streit geht es um die Frage, ob Flüchtlinge, die schon in anderen EU-Ländern registriert sind, direkt an der Grenze zurückgewiesen werden können. Seehofer will das, Merkel warnt vor nationalen Alleingängen und ist für eine europäische Lösung.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Freitag

-3°C - 5°C
Samstag

-4°C - 2°C
Sonntag

-3°C - 1°C
Montag

-3°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Freitag

-3°C - 3°C
Samstag

-4°C - 2°C
Sonntag

-4°C - 2°C
Montag

-3°C - 1°C
UMFRAGE
Tempolimit 130

Aus Umweltschutzgründen überlegt eine Kommission, das Tempo auf deutschen Straßen auf 130 km/h zu begrenzen. Ist das sinnvoll?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Jochen Magnus 
0261/892-330

Kontakt per Mail 
Fragen zum Abo: 
0261/9836-2000 

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!