Berlin

Kreise: BayernLB und WestLB beraten über mögliche Fusion

Die angeschlagenen Landesbanken BayernLB und WestLB prüfen einen möglichen Zusammenschluss. Das erfuhr die dpa aus Banken- und Regierungskreisen. Die Aufsichtsräte beider Institute würden sich bereits damit befassen. Auf Anfrage wollten sich beide Banken nicht äußern. Vier der acht deutschen Landesbanken mussten in der Finanzmarktkrise mit Staatshilfen gestützt werden, darunter die WestLB. Sie muss nach den EU-Auflagen mehrheitlich bis Ende 2011 neue Eigentümer bekommen. Eine Fusion mit einer Landesbank wäre eine Alternative.