40.000
  • Startseite
  • » Kreidefelsen auf Rügen abgerutscht
  • Aus unserem Archiv
    Sassnitz

    Kreidefelsen auf Rügen abgerutscht

    Am Abend ist ein Teil der Kreidefelsen auf der Insel Rügen abgebrochen. An der Steilküste Wissower Klinken nahe Sassnitz rutschte ein 25 mal 5 Meter großes Stück ab. Die Einsatzkräfte suchten mit Hunden nach Spuren, denn sie vermuteten Menschen unter den Geröllmassen. Nach vier Stunden musste die Suche aber auch wegen weiterer Abbruchgefahr des Kreidefelsens eingestellt werden. Verletzte wurden nicht gefunden. Heute soll entschieden werden, ob es eine weitere Suche geben wird.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    4°C - 8°C
    Sonntag

    4°C - 8°C
    Montag

    5°C - 7°C
    Dienstag

    3°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!