Krankheitstage mindern nicht Urlaubsanspruch

Gelsenkirchen (dpa/tmn) – Wird ein Beamter vor seinem Urlaub krank, kostet ihn das keine Urlaubstage. Denn Krankheitstage dürfen nicht auf den Urlaubsanspruch angerechnet werden – selbst dann, wenn der Beamte mit Erlaubnis des Dienstherrn in den Urlaub gefahren ist.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net